Paprikasuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Paprikasuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
197
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien197 kcal(9 %)
Protein5 g(5 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,1 g(20 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E8,3 mg(69 %)
Vitamin K35,8 μg(60 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,1 mg(18 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure169 μg(56 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin10,6 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C355 mg(374 %)
Kalium607 mg(15 %)
Calcium81 mg(8 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren6,5 g
Harnsäure30 mg
Cholesterin24 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
6 Paprikaschoten rot und gelb
1 rote Chilischote
1 Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl
600 ml Gemüsebrühe
200 g saure Sahne
Salz
1 Spritzer Zitronensaft
Pfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Die Paprikaschoten und die Chilischote waschen, putzen und klein würfeln. Den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Zusammen mit Chili und Paprika in 1 EL heißen Öl 1-2 Minuten anschwitzen. Die Brühe angießen und 10-15 Minuten leise weich köcheln lassen. Durch ein Sieb passieren und nach Bedarf noch ein wenig Brühe ergänzen oder einköcheln lassen. Die saure Sahne schaumig untermixen und nicht mehr kochen lassen. Mit Salz, Zitronensaft und Pfeffer abschmecken.
2.
Die Suppe auf Schälchen verteilen und mit dem restlichen Öl beträufelt servieren.
3.
Dazu nach Belieben Röstbrot reichen.