Veganer Sattmacher

Pasta Bolognese mit Soja Schnetzel

ANZEIGE
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Pasta Bolognese mit Soja Schnetzel

Pasta Bolognese mit Soja Schnetzel - Klassiker mal in der veganen Variante. Fotografie: Mona Binner, Rezepte & Foodstyling: Julia Luck

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
623
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Soja Schnetzel strotzen nur so vor Eiweiß – das ist gerade für Veganer und Vegetarier interessant. Daneben bieten sie reichlich Ballaststoffe, die unsere Verdauung auf Trab bringen.

Wer etwas Abwechslung in die vegane Bolognese bringen möchte, kann die Soja Schnetzel auch durch Sonnenblumenhack ersetzen. Diese enthalten ebenfalls jede Menge Proteine.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien623 kcal(30 %)
Protein30 g(31 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate94 g(63 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe20,7 g(69 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K9 μg(15 %)
Vitamin B₁1,6 mg(160 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin12,6 mg(105 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure103 μg(34 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin12,9 μg(29 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium1.214 mg(30 %)
Calcium118 mg(12 %)
Magnesium319 mg(106 %)
Eisen9,5 mg(63 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink6,1 mg(76 %)
gesättigte Fettsäuren1,4 g
Harnsäure209 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Packung enerBiO Soja Schnetzel fein
2 EL enerBiO Griechisches natives Olivenöl extra
2 EL enerBiO Tomatenmark
1 Dose enerBiO Tomatenstücke
½ EL enerBiO Gemüsebrühe
500 g enerBiO Vollkornspaghetti oder Rote Linsen Spirelli
4 EL enerBiO Hanfsamen
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer
6 Stiele Oregano
Hefeflocken zum Bestreuen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OreganoZwiebelKnoblauchzeheSalzPfefferHefeflocke
Produktempfehlung

Die enerBiO Soja Schnetzel fein sind eine pflanzliche, proteinreiche Alternative – und bleiben dabei äußerst geschmacksanpassungsfähig. Sie schmecken in Lasagne, Bolognese sowie Geschnetzeltem und nehmen den Geschmack Ihrer Lieblingsgewürze hervorragend an. Frohes Genießen!

Einige Artikel sind ggf. nicht in allen ROSSMANN Filialen erhältlich. Das gesamte enerBiO Sortiment finden Sie online unter: www.rossmann.de/enerBiO

Zubereitungsschritte

1.

Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin glasig andünsten, dann die Soja Schnetzel und die Oreganozweige zugeben und unter Rühren etwas anbraten. Tomatenmark, Dosentomaten, Gemüsebrühe und 250 ml Wasser zugeben und zugedeckt bei milder Hitze ca. 15 Min. köcheln lassen.

2.

In der Zwischenzeit die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente garen. Abgießen und abtropfen lassen. Bolognese mit Salz und Pfeffer würzen, Oreganostiele entfernen, die Pasta zusammen mit der Bolognese auf Teller verteilen und mit Hanfsamen und Hefeflocken bestreut servieren.