Pasta mit sahniger Spargel-Erbsen-Soße

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Pasta mit sahniger Spargel-Erbsen-Soße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Kalorien:
785
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien785 kcal(37 %)
Protein28 g(29 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate99 g(66 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,8 g(36 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E3,4 mg(28 %)
Vitamin K68,5 μg(114 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin10,3 mg(86 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure238 μg(79 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin8,6 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C34 mg(36 %)
Kalium746 mg(19 %)
Calcium299 mg(30 %)
Magnesium123 mg(41 %)
Eisen3,7 mg(25 %)
Jod28 μg(14 %)
Zink4 mg(50 %)
gesättigte Fettsäuren16,8 g
Harnsäure151 mg
Cholesterin71 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
1 Bund
1 EL
200 g
100 ml
200 ml
200 ml
2 EL
60 g
Parmesan frisch gerieben
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Linguine nach Packungsangabe in Salzwasser bissfest kochen.
2.
Unteres Drittel vom Spargel schälen und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden.
3.
Spargel in heißer Butter anschwitzen, Erbsen zugeben und mit etwas Nudelwasser ablöschen. Zugedeckt ca. 4 Min. schmoren lassen.
4.
Weißwein aufkocken lassen. Geflügelbrühe zugeben und um etwa die Hälfte einreduzieren lassen. Dann Sahne und Creme fraiche zugeben und Parmesan unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und tropfnasse Linguine unterschwenken. Nudeln auf vorgewärmten Tellern verteilen, darauf Spargel und Erbsen geben und mit der Sauce beträufelt servieren.