Eingelegte Sardellen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eingelegte Sardellen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 3 h 15 min
Fertig
Kalorien:
415
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien415 kcal(20 %)
Protein11 g(11 %)
Fett41 g(35 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,4 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D10 μg(50 %)
Vitamin E5,3 mg(44 %)
Vitamin K49,5 μg(83 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin12,1 mg(101 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure12 μg(4 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin3,7 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium217 mg(5 %)
Calcium52 mg(5 %)
Magnesium25 mg(8 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren6,1 g
Harnsäure123 mg
Cholesterin7 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
2
Zutaten
½ Handvoll
2
1
100 g
8 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölPetersilieKnoblauchzeheChilischote

Zubereitungsschritte

1.
Die Petersilie abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen fein hacken. Den Knoblauch abziehen und ebenfalls fein hacken. Die Chili waschen, längs halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. Die Sardellenfilets abtropfen lassen und mit den vorbereiteten Zutaten und dem Olivenöl mischen und ca. 3 Stunden ziehen lassen.
2.
Dazu passt geröstetes Weißbrot.