Puten-Gemüse-spieße mit Paprikasauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Puten-Gemüse-spieße mit Paprikasauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
482
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien482 kcal(23 %)
Protein35 g(36 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate45 g(30 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,9 g(23 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,8 mg(57 %)
Vitamin K29,9 μg(50 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin21,6 mg(180 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure92 μg(31 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin15,6 μg(35 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C131 mg(138 %)
Kalium1.706 mg(43 %)
Calcium87 mg(9 %)
Magnesium129 mg(43 %)
Eisen5,2 mg(35 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren2,4 g
Harnsäure202 mg
Cholesterin44 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Für die Spieße
1 kg
Kartoffeln klein, fest kochend
400 g
2
kleine Zucchini 300 g
4 EL
1
Pfeffer aus der Mühle
8
Für den Mandel-Paprika-Dip
200 g
gegrillte rote Paprikaschote aus dem Glas
40 g
1
1
1 EL
2 EL

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln mit der Schale waschen, in Wasser aufkochen und 20 Min. kochen lassen.
2.
Paprika in einem Sieb abtropfen lassen. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Zwiebel würfeln und Knoblauch hacken. Paprika, Minze, Mandeln, Zwiebel, Knoblauch und Zitronensaft pürieren und mit Salz und Pfeffer würzen, abgedeckt beiseite stellen.
3.
Kartoffeln abgießen, kurz abdämpfen lassen und pellen. Putenbrust in 16 gleich große, mundgerechte Stücke schneiden. Zucchini waschen, putzen und in 16 gleich dicke Scheiben schneiden. Je 3 Kartoffeln, 2 Stücke Putenbrust und 2 Zucchinischeiben auf je einen Holzspieß stecken. Spieße auf ein gefettetes Backblech legen.
4.
Knoblauch durchpressen und mit dem Öl verrühren. Spieße damit rundherum bestreichen, salzen, pfeffern und im vorgeheizten Backofen (220°, 2. Schiene von unten) 10 Min. braten. Mit dem Mandel-Paprika-Dip servieren.