Reis mit Hühnchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Reis mit Hühnchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 20 min
Zubereitung
Kalorien:
645
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert645 kcal(31 %)
Protein27 g(28 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate84 g(56 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E10,5 mg(88 %)
Vitamin K6,7 μg(11 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin16,9 mg(141 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure33 μg(11 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin6,5 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium593 mg(15 %)
Calcium55 mg(6 %)
Magnesium74 mg(25 %)
Eisen4,3 mg(29 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink2,9 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren4,7 g
Harnsäure234 mg
Cholesterin58 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g
getrocknete ungeschwefelte Aprikosen
400 g
4 EL
300 g
800 ml
1
1
5 EL
30 g
geschälte Mandelkerne
Pfeffer frisch gemahlen
1 Prise
gemahlener Piment
1 Stück
20 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Aprikosen mit lauwarmem Wasser bedeckt 3 Stunden einweichen. Anschließend abtropfen lassen und halbieren. Den Reis in eine Schüssel geben. Anschließend 2 EL Zitronensaft und 1 TL Salz zufügen. Mit warmem Wasser bedeckt 20 Minuten einweichen. Die Hähnchenbrustfilets kalt abspülen.

2.

In die kochende Hühnerbrühe geben und bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten gar ziehen. In der Brühe abkühlen lassen. Die Zwiebel und die Möhre schälen. Die Zwiebel klein würfeln. Die Karotten in Stäbchen schneiden. Den Reis in ein Sieb schütten, mit frischem Wasser abspülen und abtropfen lassen.

3.

Das Hähnchenbrustfleisch in ca. 3 cm lange Streifen schneiden. Das Öl in einem großen Topf erhitzen. Die Mandeln bei starker Hitze goldgelb anbraten. Die Zwiebeln und die Möhren zugeben, untermengen und bei mittlerer Hitze ca. 1 Minute mitbraten. Das Fleisch und den Reis zufügen. Die Brühe aufgießen mit Salz, Pfeffer, Piment und die Zimtstange dazu geben.

4.

Anschließend alles aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten kochen. Bis der Reis die gesamte Flüssigkeit aufgenommen hat. 5 Minuten vor Garzeitende die Aprikosen unterheben. Nach Bleiben mit Butter verfeinern. 5-10 Minuten zur Seite gestellt quellen lassen, in Schälchen füllen und servieren.