Rinderfilet mit Honig-Rahm-Schalotten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rinderfilet mit Honig-Rahm-Schalotten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
536
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien536 kcal(26 %)
Protein36 g(37 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K7,4 μg(12 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin15,4 mg(128 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure51 μg(17 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin11,4 μg(25 %)
Vitamin B₁₂3,2 μg(107 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium1.304 mg(33 %)
Calcium133 mg(13 %)
Magnesium54 mg(18 %)
Eisen6,9 mg(46 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink7,7 mg(96 %)
gesättigte Fettsäuren13,7 g
Harnsäure196 mg
Cholesterin119 mg
Zucker gesamt13 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
600 g
Rinderfilet am Stück
4 EL
2 EL
flüssiger Honig
250 ml
1
5 Zweige
200 ml

Zubereitungsschritte

1.

Schalotten pellen und längs halbieren. Das Filet mit Salz und Pfeffer würzen und in einem Bräter in heißen Öl rundum scharf anbraten. Das Filet herausnehmen. Schalotten zugeben und kurz andünsten. Honig unterrühren, karamelisieren lassen und mit Wein auffüllen.

2.

Das Filet hineinlegen und zugedeckt von jeder Seite 8-10 Minuten schmoren. Das Filet herausnehmen und in Alufolie gewickelt ruhen lassen.

3.

Knoblauch und Thymian hacken und mit der Sahne zu den Schalotten geben. Ohne Deckel 8 Minuten dicklich einkochen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Filet in Scheiben schneiden und mit den Rahmschalotten anrichten.