Rindfleisch-Gemüseeintopf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rindfleisch-Gemüseeintopf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 3 h 25 min
Fertig
Kalorien:
501
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien501 kcal(24 %)
Protein44 g(45 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,1 g(30 %)
Automatic
Vitamin A1,7 mg(213 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K50,4 μg(84 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin20,1 mg(168 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure109 μg(36 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin15,6 μg(35 %)
Vitamin B₁₂9,6 μg(320 %)
Vitamin C37 mg(39 %)
Kalium1.545 mg(39 %)
Calcium117 mg(12 %)
Magnesium81 mg(27 %)
Eisen6 mg(40 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink10,8 mg(135 %)
gesättigte Fettsäuren8,1 g
Harnsäure275 mg
Cholesterin114 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
Rindfleisch zum Schmoren (aus Keule oder Schulter)
8
kleine Zwiebeln
4
250 g
250 g
2
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
2
1 TL
Paprikapulver edelsüß
1 EL
500 ml
150 ml
trockener Rotwein
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das abgebrauste Fleisch gut trocken tupfen und in mundgerechte Würfel schneiden. Die Zwiebeln, Steckrüben, Möhren, Sellerie und Knoblauch schälen und alles in mundgerechte Stücke schneiden.
2.
Das Mehl mit 1 TL Salz und etwas Pfeffer in einen Plastikbeutel geben und das Fleisch gut untermengen dabei mit der Mischung umhüllen.
3.
Den Ofen auf 150°C Umluft vorheizen.
4.
Das Öl in eine heiße Pfanne geben und darin das Fleisch rundherum bei mittlerer Hitze braun anbraten. Anschließend in einen Schmortopf füllen und das vorbereitete Gemüse dazu geben. Die Lorbeerblätter, Paprikapulver und Worcestershiresauce zugeben, die Brühe und den Rotwein angießen, alles vermengen und zugedeckt im Ofen 2,5-3 Stunden schmoren lassen. Zwischendurch nach Bedarf Brühe nachgießen. Vor dem Servieren abschmecken.