0

Rindfleischcurry

Rindfleischcurry
0
Drucken
25 min
Zubereitung
4 h 5 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen und in eine Schüssel geben. Das Kokosfleisch und 2 EL Sojasauce untermischen und zugedeckt ca. 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.
Schritt 2/3
Die Zwiebeln schälen und grob würfeln. In 2 EL heißem Öl glasig anschwitzen und aus dem Wok nehmen. Das Fleisch im restlichen Öl im Wok rundherum braun anbraten. Die Currypaste unterrühren und kurz mitbraten. Mit der Kokosmilch und dem Fond ablöschen. Die Süßkartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Die Chilischote waschen, putzen und fein hacken. Die Knoblauchzehe schälen, fein hacken und mit den Zwiebeln, Kartoffelscheiben, Chili, Zimt und den Kaffirlimettenblättern zum Fleisch geben. Unter gelegentlichem Rühren ca. 1,5 Stunden bei geringer Hitze weich schmoren lassen. Evtl. noch etwas Fond angießen. Den Zimt und die Kaffirlimettenblätter aus dem Curry entfernen und mit Sojasauce, Cayennepfeffer und Limettensaft abschmecken.
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Gulasch perfekt anbraten
Schritt 3/3
Das Curry in Schälchen füllen und nach Belieben mit Reis servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Philips PowerLife GC2994/20 Dampfbügeleisen (2400 W) blau/weiß
VON AMAZON
Preis: 54,99 €
32,01 €
Läuft ab in:
Automatischer Seifenspender,Pomisty Seifenspender Edelstahl Sensor 280ml,Infrarot Seifenspender mit Sensor für Küche und Bad Desinfektionsmittel Shampoo Emulsion
VON AMAZON
19,54 €
Läuft ab in:
Deconovo Vorhang mit silberfarbene beschichtete Rückseite Wasserabweisend 175x140 und 245x140
VON AMAZON
25,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages