0

Rotbarschfilet mit Mandeln und Spinat

Rotbarschfilet mit Mandeln und Spinat
0
Drucken
20 min
Zubereitung
30 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Spinat
1 Zwiebel
750 g Rotbarschfilet
2 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Mehl
2 EL Butter
2 EL Pflanzenöl
Jetzt kaufen!2 EL Mandelblättchen
1 unbehandelten Orange Saft und Abrieb
2 EL Crème fraîche
Muskat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Den Spinat waschen, putzen, verlesen und in Salzwasser kurz blanchieren, dann abgießen, abschrecken, abtropfen lassen, ausdrücken, grob hacken. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln.
Schritt 2/4
Den Rotbarsch waschen und trocken tupfen. In Portionsstücke schneiden, mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden. In 1 EL heißer Butter und Öl je Seite 2-3 Minuten goldbraun braten. In den letzten 1-2 Minuten die Mandelblättchen zum Fisch geben, mit braten.
Schritt 3/4
Die Zwiebelwürfel in restlicher heißer Butter andünsten, den Spinat zufügen und kurz mitdünsten. Den Orangensaft, -schale und Creme fraiche zugeben, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
Schritt 4/4
Den Fisch mit dem Spinat auf Tellern angerichtete servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Draper 76233 Schutzhülle für Sonnenschirm oder Wäschespinne 25 cm x 150 cm
VON AMAZON
8,90 €
Läuft ab in:
Lékué 0203100M10M017 Mini-Baguette-Backform 4er-Set Silikon, 4 Einheiten, Bunt
VON AMAZON
Preis: 27,99 €
16,99 €
Läuft ab in:
Papstar Tischdecke/Tischtuchrolle weiß (1 Stück), aus LDPE Folie, 50 x 0.8 m, abwaschbar, robust, feuchtigkeitsresistent, für Haushalt oder Feierlichkeiten, 10589
VON AMAZON
19,22 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages