Rote Bete mit Knoblauchsauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rote Bete mit Knoblauchsauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
645
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien645 kcal(31 %)
Protein7 g(7 %)
Fett57 g(49 %)
Kohlenhydrate27 g(18 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,6 g(25 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E7,1 mg(59 %)
Vitamin K44,1 μg(74 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2 mg(17 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure271 μg(90 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin7 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium1.280 mg(32 %)
Calcium71 mg(7 %)
Magnesium66 mg(22 %)
Eisen3,7 mg(25 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren8,7 g
Harnsäure59 mg
Cholesterin158 mg
Zucker gesamt26 g

Zutaten

für
4
Für die Aioli
6
2
Pfeffer aus der Mühle
200 ml
1 TL
Für die Roten Beten
1 ⅕ kg
sehr kleine Rote Bete
3 EL
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Knoblauch schälen und mit der Knoblauchpresse in eine Schüssel pressen. Eigelbe, Salz und Pfeffer gründlich unterrühren. Dann das Olivenöl mit dem Schneebesen zuerst tropfenweise, dann in einem dünnem Strahl unterschlagen. Wenn die Sauce dickcremig ist, Zitronensaft unterrühren, abschmecken und bis zum Servieren zugedeckt kühl stellen.
2.
Rote Bete gründlich waschen, putzen und mit der Schale in Salzwasser ca. 35 Min. garen, dann abgießen, abschrecken, abtropfen lassen und häuten.
3.
Öl in einer weiten Pfanne erhitzen und die Roten Bete darin einige Min. unter Rühren anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. In Schälchen anrichten und mit der Aioli servieren.