0

Safranrisotto mit Paprika

Safranrisotto mit Paprika
0
Drucken
35 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
1 rote Paprika
Risottoreis kaufen225 g Risottoreis
1 TL Diätfett
Jetzt hier kaufen!1 Prise Safran
850 ml Gemüsebrühe
1 Handvoll Bärlauch
15 g Parmesan
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Die Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, die weiße Haut entfernen. Die Paprikastücke mit der Haut nach oben in den 270°C heißen Ofen (Grillfunktion) geben und so lange grillen, bis die Haut schwarze Blasen wirft. Die Paprikas aus dem Ofen nehmen, die Haut abziehen und in Streifen schneiden. Den Bärlauch waschen und der Länge Nach in Streifen schneiden. Den Reis waschen, abtropfen und im Fett andünsten, Safran zufügen. Etwas Brühe angießen, unter Rühren verdampfen lassen, den Vorgang so oft wiederholen bis der Reis gar ist. Nun die Paprika und den Bärlauch zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und warm rühren.
Wie Sie eine Paprikaschote perfekt putzen
Wie Sie Risottoreis gekonnt andünsten
Schritt 2/2
Das Risotto auf Schälchen verteilen und mit Parmesan bestreut servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Juki Computer Nähmaschine HZL-LB5100 (100 Programmen)
VON AMAZON
249,99 €
Läuft ab in:
IRIS, 2er-Set Unterbettboxen / Rollerboxen / Aufbewahrungsboxen
VON AMAZON
32,05 €
Läuft ab in:
Bauchschläferkissen HADAR low, orthopädisches Kopfkissen 40x80 mit zertifizierter Ergonomie für Bauchschläfer aus weichem Visco-Schaum von nur 6 cm Höhe, mit Klima-Bezug, passt in 40 x 80 Bezug
VON AMAZON
49,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages