Salat mit Radicchio, Wasserkresse und Birne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salat mit Radicchio, Wasserkresse und Birne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
228
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien228 kcal(11 %)
Protein7 g(7 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,9 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K32,9 μg(55 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,2 mg(18 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure41 μg(14 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin1,6 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium305 mg(8 %)
Calcium210 mg(21 %)
Magnesium28 mg(9 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren6 g
Harnsäure52 mg
Cholesterin21 mg
Zucker gesamt9 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
größerer Radicchio
1 Handvoll
2
reife Birnen
4 EL
Kichererbsen aus der Dose
100 g
Olivenöl extra vergine
Pfeffer frisch gemahlen

Zubereitungsschritte

1.
Den Radicchio waschen, putzen, die Blätter abtrennen und klein zupfen. Die Brunnenkresse waschen und trocken schütteln. Die Birnen waschen, halbieren, entkernen und quer in feine Scheiben schneiden. Die Kichererbsen in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett rösten. Den Gorgonzola zerbröckeln.
2.
Radicchio, Brunnenkresse und Birne in 4 Schälchen anrichten. Mit Kichererbsen und Gorgonzola bestreuen.
3.
Aus 6 EL Olivenöl, 3 EL Balsamico, Salz und Pfeffer eine Salatsauce herstellen und jeweils darüber träufeln. Oder in kleinen Schälchen zum Salat reichen.
Schlagwörter