Scharfe Geflügelspieße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Scharfe Geflügelspieße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
290
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien290 kcal(14 %)
Protein40 g(41 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,4 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E5,4 mg(45 %)
Vitamin K31,1 μg(52 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin27 mg(225 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure113 μg(38 %)
Pantothensäure2,9 mg(48 %)
Biotin17,6 μg(39 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C184 mg(194 %)
Kalium914 mg(23 %)
Calcium50 mg(5 %)
Magnesium68 mg(23 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure325 mg
Cholesterin93 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
1
1
1
250 g
16
Für die Marinade
1 TL
getrocknete Chiliflocken
½ TL
Pfeffer aus der Mühle
1 TL
1 TL
4 EL
1
unbehandelte Limette Saft und Zesten
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Hähnchenbrüst waschen, trocken tupfen in in 2 cm große Würfel schneiden. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und ebenfalls in 2 cm große Würfel schneiden. Die Pilze putzen und abwechselnd mit den Paprika- und Hähnchenwürfel auf Schaschlikspieße stecken, bis alles verbraucht ist.

2.

Mit Lorbeerblättern abschließen. Für die Marinade die Gewürze und Kräuter in einen Mörser fein zermahlen, mit dem Öl und dem Limettensaft sowie den Zesten mischen und die Hähnchenspieße damit bestreichen. Ca. 30 Minuten marinieren lassen. Die Spieße auf einen heißen Grill legen und von jeder Seite 4-5 Minuten grillen. Sofort servieren.

Schlagwörter