Scharfes Zitronen-Backhähnchen mit Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Scharfes Zitronen-Backhähnchen mit Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
446
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien446 kcal(21 %)
Protein55 g(56 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K3,6 μg(6 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin32,3 mg(269 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure105 μg(35 %)
Pantothensäure2,7 mg(45 %)
Biotin13,4 μg(30 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium812 mg(20 %)
Calcium101 mg(10 %)
Magnesium76 mg(25 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren8,2 g
Harnsäure392 mg
Cholesterin235 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Hähnchenbrustfilets à ca. 150 g
1 Chilischote
1 unbehandelte Zitrone
2 Eier
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 EL Mehl
6 EL Semmelbrösel
Fett zum Frittieren
Für den Salat
150 g Endiviensalat
1 Handvoll Feldsalat
4 EL Joghurt
1 TL Honig
2 EL weißer Balsamessig
Zitronensaft
Salz

Zubereitungsschritte

1.
Die Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. Die Chilischote waschen, putzen und fein hacken. Die Schale der Zitrone abreiben und den Saft auspressen. Die Schale mit der Chili unter die Eier mengen. Die Hähnchenstücke mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. In Mehl wenden, durch die verquirlten Eier ziehen und mit den Semmelbrösel panieren. In heißem Fett portionsweise 3-4 Minuten goldbraun frittieren.
2.
Beide Salate waschen, putzen und nach Bedarf klein zupfen. Den Joghurt mit dem Honig, Balsamico und 2-3 EL Wasser verrühren und mit Zitronensaft und Salz abschmecken. Den Salat untermengen und auf Tellern anrichten. Die auf Küchenkrepp abgetropften Hähnchenteile dazu geben und servieren.