Schmorgurke mit Füllung

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Schmorgurke mit Füllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
572
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien572 kcal(27 %)
Protein33 g(34 %)
Fett45 g(39 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E10,9 mg(91 %)
Vitamin K60,5 μg(101 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin15,7 mg(131 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure92 μg(31 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin12,5 μg(28 %)
Vitamin B₁₂5 μg(167 %)
Vitamin C48 mg(51 %)
Kalium1.397 mg(35 %)
Calcium102 mg(10 %)
Magnesium78 mg(26 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink6,3 mg(79 %)
gesättigte Fettsäuren14,8 g
Harnsäure212 mg
Cholesterin105 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1600 g Schmorgurke (4 Schmorgurken)
1 Zwiebel
2 EL Sonnenblumenöl
600 g Hackfleisch
300 g stückige Tomaten Dose
2 EL frisch gehackte Kräuter z. B. Basilikum und Oregano
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Öl für den Bräter
Cayennepfeffer
50 ml Schlagsahne
Basilikum zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.
Die Gurken schälen, längs halbieren und die Kerne mit einem Löffel herauskratzen. Die Zwiebel schälen, fein würfeln und in heißem Öl glasig schwitzen. Das Hackfleisch zu den Zwiebeln geben und krümelig braten. Die Tomaten waschen, vierteln und fein pürieren. Etwa 100 g der Tomaten und die Kräuter zum Hackfleisch geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Die beiden Gurkenhälften mit der Hackfleischmischung füllen.
2.
Die restlichen Tomaten in einen geölten Bräter geben, mit Salz und Cayennepfeffer würzen und die gefüllten Gurkenhälften hineinsetzen.
3.
Zugedeckt bei geringer Hitze in etwa 30 Minuten schmoren, bis die Gurken weich sind. Zum Schluss die Sahne in die Sauce rühren, die Gurken anrichten und mit dem Basilikum garniert servieren.