Mit Hackfleisch gefüllte Schmorgurken

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Mit Hackfleisch gefüllte Schmorgurken

Mit Hackfleisch gefüllte Schmorgurken - Nicht nur für Low-Carb-Fans ein absoluter Hingucker

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
458
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Rindfleisch ist besonders bei Fitnessfans aufgrund des sehr gut verwertbaren und reichlich enthaltenen Eiweißes beliebt: Es unterstützt den Muskelaufbau und schützt vor Abbau der Muskelmasse bei Reduktionsdiäten. Es bringt außerdem verschiedene B-Vitamine mit sich und besonders gut verwertbares Eisen, das für die Blutbildung und den Sauerstofftransport eine wichtige Rolle spielt.

Die leckeren Schmorgurken aus dem Ofen lassen sich auch ganz einfach vegetarisch zubereiten, indem das Rinderhackfleisch entweder durch Sojageschnetzeltes oder durch Linsen ersetzt wird.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien458 kcal(22 %)
Protein24,8 g(25 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate14,2 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,8 g(16 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin12,3 mg(103 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure72,4 μg(24 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin10,8 μg(24 %)
Vitamin B₁₂4,4 μg(147 %)
Vitamin C40,8 mg(43 %)
Kalium1.293,7 mg(32 %)
Calcium96,2 mg(10 %)
Magnesium73,2 mg(24 %)
Eisen3,7 mg(25 %)
Jod19,4 μg(10 %)
Zink5,8 mg(73 %)
gesättigte Fettsäuren13,6 g
Harnsäure155,6 mg
Cholesterin84,1 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K60,6 μg(101 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin12,1 mg(101 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure89 μg(30 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin9,6 μg(21 %)
Vitamin B₁₂4,4 μg(147 %)
Vitamin C48 mg(51 %)
Kalium1.233 mg(31 %)
Calcium86 mg(9 %)
Magnesium66 mg(22 %)
Eisen3,6 mg(24 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink5,7 mg(71 %)
gesättigte Fettsäuren7,6 g
Harnsäure148 mg
Cholesterin60 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
1 ⅗ kg Schmorgurke (4 Schmorgurken)
400 g Rinderhackfleisch
300 g Tomaten (4 Tomaten)
2 EL Basilikum gehackt
1 Schalotte
2 Knoblauchzehen
3 EL Olivenöl
Salz
Cayennepfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Schalotte und Knoblauchzehen schälen und fein hacken. In heißem Öl andünsten, Hackfleisch zugeben und krümelig braten. Vom Herd nehmen, mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.

2.
Tomaten heiß überbrühen, häuten, vierteln, entkernen und würfeln. Mit Basilikum zum Hackfleisch geben.
3.

Gurken schälen, längs halbieren und mit einem Löffel die Kerne herausschaben. Mit Hackfleisch füllen, in eine Auflaufform setzen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C (Umluft: 160 °C; Gas: Stufe 2–3) ca. 15 Min. schmoren. Sofort servieren.