EatSmarter Exklusiv-Rezept

Schoko-Himbeerschnitten

mit Himbeeren
5
Durchschnitt: 5 (4 Bewertungen)
(4 Bewertungen)
Schoko-Himbeerschnitten

Schoko-Himbeerschnitten - Extrafeine Leckerei zum Sonntagskaffeeklatsch

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
6,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 3 h 10 min
Fertig
Kalorien:
335
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Diese süße Schnitte hat es weit weniger in sich, als manch einer vermutet. Denn sie enthält recht wenig Fett und liefert dank der Himbeeren viele Ballaststoffe, die den Cholesterinspiegel günstig beeinflussen.

Noch mehr darmgesunde Ballaststoffe bringen Sie ins Spiel, wenn Sie die Hälfte des Mehls durch Vollkornmehl ersetzen.

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien335 kcal(16 %)
Protein8 g(8 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate59 g(39 %)
zugesetzter Zucker22 g(88 %)
Ballaststoffe6,5 g(22 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,3 mg(19 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure42 μg(14 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin13 μg(29 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C21 mg(22 %)
Kalium382 mg(10 %)
Calcium83 mg(8 %)
Magnesium55 mg(18 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren2 g
Harnsäure34 mg
Cholesterin158 mg
Automatic (1 Stücke)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K10,5 μg(18 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,3 mg(19 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure52 μg(17 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin11,3 μg(25 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C23 mg(24 %)
Kalium453 mg(11 %)
Calcium63 mg(6 %)
Magnesium56 mg(19 %)
Eisen3,7 mg(25 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure34 mg
Cholesterin145 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
6
Zutaten
4
100 g
Rohrzucker plus 2 EL Zucker für den Guss
75 g
25 g
75 ml
Orangensaft (nach Belieben frisch gepresst)
2 EL
Orangenlikör (oder 2 EL Orangensaft)
400 g
5 EL
250 ml
1 Päckchen
Zubereitung

Das Video zum Rezept

Küchengeräte

1 kleiner Topf, 1 Backblech, 2 Schüsseln, 1 Messbecher, 1 großes Messer, 1 Esslöffel, 1 feines Sieb, 1 Schneebesen, 1 Handmixer, 1 Backpapier, 1 Backofenrost, 1 Sieb

Zubereitungsschritte

1.
Schoko-Himbeerschnitten Zubereitung Schritt 1

Eier trennen. Eiweiße und 1 Prise Salz mit den Quirlen des Handmixers steifschlagen.

2.
Schoko-Himbeerschnitten Zubereitung Schritt 2

Eigelbe mit 100 g Zucker und 2 EL heißem Wasser sehr cremig schlagen.

3.
Schoko-Himbeerschnitten Zubereitung Schritt 3

Mehl und Kakao mischen und sieben. Abwechselnd Eischnee und Mehlmischung unter die Eigelbmasse heben.

4.
Schoko-Himbeerschnitten Zubereitung Schritt 4

Ein Backblech (30 x 40 cm) mit Backpapier belegen. Den Teig auf das Papier streichen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 °C (Umluft 180 °C, Gas: Stufe 3) auf der 2. Schiene von unten 12 Minuten backen. Teig gestürzt auf einem Backofenrost auskühlen lassen.

5.
Schoko-Himbeerschnitten Zubereitung Schritt 5

Backpapier abziehen. Orangensaft mit Likör verrühren und über den Kuchen träufeln. Kuchen längs in 3 Streifen schneiden. Himbeeren abspülen, in einem Sieb abtropfen lassen und verlesen.

6.
Schoko-Himbeerschnitten Zubereitung Schritt 6

Das Gelee erhitzen und die Oberfläche der Kuchenstreifen damit bestreichen.

7.
Schoko-Himbeerschnitten Zubereitung Schritt 7

Streifen aufeinanderlegen. Die Himbeeren darauf setzen.

8.
Schoko-Himbeerschnitten Zubereitung Schritt 8

Traubensaft, restlichen Zucker und Tortenguss nach Packungsanweisung zubereiten und über die Himbeeren träufeln. 2 Stunden kaltstellen. Dann Kuchen in Stücke schneiden.

Video Tipps

Wie Sie ein Ei perfekt trennen
 
In eurem Newsletter stand zu diesem Kuchen als Unterzeile "mit Frischkäse", daher wahrscheinlich die Nachfrage. Außerdem steht unterm Bild "Aber bitte mit Sahne" - auch etwas irritierend ;) Aber der Kuchen ist super lecker und mit eurer genauen Anleitung ist er mir auch als ungeübter Bäckerin bestens gelungen. Ist eine tolle Kombi und tatsächlich überraschend leicht! EAT SMARTER sagt: Danke für den Hinweis. Die Bildunterschrift haben wir sogleich korrigiert.
 
Hm, und wo ist nun bei diesem Rezept der Frischkäse???? EAT SMARTER sagt: Hm, wieso Frischkäse. Es sind Schoko-Himbeer-Schnitten.