Schollenrouladen mit Rucola gefüllt

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schollenrouladen mit Rucola gefüllt
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
546
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien546 kcal(26 %)
Protein56 g(57 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,7 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D9,6 μg(48 %)
Vitamin E4,4 mg(37 %)
Vitamin K33,5 μg(56 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂1 mg(91 %)
Niacin30 mg(250 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure79 μg(26 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin17,5 μg(39 %)
Vitamin B₁₂4,8 μg(160 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium1.283 mg(32 %)
Calcium261 mg(26 %)
Magnesium89 mg(30 %)
Eisen4,1 mg(27 %)
Jod167 μg(84 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren13,4 g
Harnsäure321 mg
Cholesterin240 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8 Schollenfilets à ca. 80 g (ohne Haut)
1 Handvoll Rucola
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
300 g Austernpilze
3 EL Pflanzenöl
Salz
weißer Pfeffer
100 ml trockener Weißwein
200 ml Fischfond
200 ml Schlagsahne
2 EL Crème fraîche
Zitronensaft
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Schollenfilets waschen und trocken tupfen. Den Rucola waschen, putzen und gut abtropfen lassen. Die Hautseite mit je 2-3 Rucolablättern belgen und einrollen. Mit Zahnstochern fixieren. Die Schalotte und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Pilze putzen und in Streifen schneiden oder zupfen. In 2 EL heißem Öl braun anbraten, salzen, pfeffern und wieder aus der Pfanne nehmen. Im restlichen Öl in der Pfanne die Schalotte und Knoblauch kurz anschwitzen und mit dem Wein ablöschen. Fast vollständig einreduzieren lassen und den Fond zugeben. Die Sahne angießen und leicht sämig einköcheln lassen. Die Creme fraiche einrühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Die Fischröllchen salzen, pfeffern und mit den Pilzen in die Sauce geben. Zugedeckt etwa 8 Minuten bei milder Hitze nur noch ziehen lassen.
2.
Den restlichen Rucola grob hacken. Die Röllchen (Zahnstocher entfernen) auf der Pilzsauce anrichten und mit Rucola bestreut servieren.