0

Schweinebraten

Schweinebraten
0
Drucken
1 h 50 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 ⅕ kg Schweinehals
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
20 g Schweineschmalz
200 g Suppengrün TK (Karotten, Staudensellerie, Petersilienwurzel, Zwiebel)
1 Knoblauchzehe
½ l Wasser zum Angießen
Für die Sauce
200 g gemischte Paprikaschote (rot, gelb, grün)
1 Peperoni
50 g Zwiebel
10 g Schweineschmalz
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL gehackte Petersilie
Für den Kartoffelschnee
500 g mehlig kochende Kartoffeln
Salz
4 Butterröllchen nach Belieben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Den Schweinehals mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Das Schmalz in einem Bräter erhitzen und das Fleisch darin von allen Seiten anbraten. Das geputzte und klein geschnittene Gemüse sowie die angedrückte Knoblauchzehe hinzufügen und leicht mit anbraten. Den Braten auf das Gemüse legen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C. ca.
Schritt 2/6
1 1/2 Stunden braten. Während des Bratens immer wieder mit dem Wasser begießen, bis eine sämige Sauce entsteht.
Schritt 3/6
Für die Sauce die Paprikaschoten halbieren, vom Stielansatz, Samen und weißen Trennwänden befreien und das Fruchtfleisch in Rauten mit einer Kantenlänge von 1,5 cm schneiden. Die Peperoni vom Stielansatz befreien, quer in feine Ringe schneiden, dabei die Samen entfernen. Die Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Das Schmalz in einer Kasserolle erhitzen, die Zwiebel darin glasig anschwitzen, Paprika und Peperoni zufügen und 2-3 Minuten mit anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer und Petersilie würzen.
Schritt 4/6
Den Braten aus dem Ofen nehmen, in Folie wickeln und etwas ruhen lassen. Die Sauce in ein Sieb gießen und passieren. Die Sauce zu den Paprikaschoten gießen, noch 2-3 Minuten köcheln lassen, evtl. leicht binden und abschmecken.
Schritt 5/6
Für den Kartoffelschnee die Kartoffeln schälen, vierteln und in kochendem Salzwasser
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Schritt 6/6
20 Minuten kochen. Die Kartoffeln abgießen, leicht ausdampfen lassen und durch die Kartoffelpresse drücken. Den Braten in Scheiben schneiden, mit der Sauce und dem Kartoffelschnee anrichten. Den Kartoffelschnee evtl. mit Butterflöckchen belegen und mit gehackter Petersilie bestreuen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

SONGMICS platzsparend Badregal Große Tragfähigkeit Standregal Blumenregal Badezimmerregal Küchenregal Gartenregale Bambus 4 Ablagen 98 x 33 x33cm BCB54Y
VON AMAZON
25,49 €
Läuft ab in:
WMF Messerset 5-teilig Spitzenklasse Plus Performance Cut geschmiedet
VON AMAZON
Preis: 189,00 €
109,99 €
Läuft ab in:
Russell Hobbs Retro Ribbon Red 21670-70 Wasserkocher (2400 W, mi
VON AMAZON
Preis: 69,99 €
49,12 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages