Seebarsch mit Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Seebarsch mit Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 27 min
Fertig
Kalorien:
328
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien328 kcal(16 %)
Protein45 g(46 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,2 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E5,6 mg(47 %)
Vitamin K17,3 μg(29 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin13,6 mg(113 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure58 μg(19 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin12,9 μg(29 %)
Vitamin B₁₂2,4 μg(80 %)
Vitamin C28 mg(29 %)
Kalium1.011 mg(25 %)
Calcium243 mg(24 %)
Magnesium75 mg(25 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren2,2 g
Harnsäure324 mg
Cholesterin173 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3
große Tomaten
2
1 EL
frisch gehackte Petersilie
5 EL
1 TL
Pfeffer aus der Mühle
960 g
Seebarschfilet mit Haut (8 Seebarschfilets)
1
1
Zitronenscheibe für die Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölPetersilieZitronensaftTomateSchalotteSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für die Salsa die Tomaten waschen, die Stielansätze entfernen und in feine Würfel schneiden. Die Schalotten häuten und ebenfalls sehr fein würfeln. Beides mit der Petersilie, 3-4 EL Olivenöl und Zitronensaft mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Den Barsch abbrausen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer heißen, beschichteten Pfanne in dem restlichen Öl auf der Hautseite 4-5 Minuten goldbraun braten. Den Thymian und die Knoblauchzehen dazu legen und zum Aromatisieren mitbraten. Den Fisch anschließend wenden und 1-2 Minuten gar ziehen lassen. Den Fisch mit der Tomatensalsa auf vier Tellern anrichten und mit Zitronenscheiben garniert servieren.