Selleriepüree

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Selleriepüree
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
242
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien242 kcal(12 %)
Protein6 g(6 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe11,3 g(38 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K104,2 μg(174 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,9 mg(33 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure201 μg(67 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin3,4 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium1.297 mg(32 %)
Calcium159 mg(16 %)
Magnesium52 mg(17 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren10,2 g
Harnsäure85 mg
Cholesterin43 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg Knollensellerie
2 Kartoffeln
1 TL Zitronensaft
2 Knoblauchzehen
2 EL Butter oder Margarine
Zwiebeln
125 ml Schlagsahne
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Sellerie und Kartoffeln schälen, in große Stücke schneiden und zusammen mit Zitronensaft und Knoblauch in einen Topf mit kaltem Wasser geben. Aufkochen und für 25 Minuten beim mittlerer Hitze köcheln lassen bis der Sellerie zart ist.

2.

Das Gemüse abgießen und mit Butter und Zwiebel wieder in den Topf geben. Unter langsamem Zugießen von Sahne zerstampfen bis ein cremiges Püree entsteht. Abschmecken und sofort servieren.