Shrimpsküchlein mit Kichererbsenmehl

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Shrimpsküchlein mit Kichererbsenmehl
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
405
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien405 kcal(19 %)
Protein25 g(26 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate48 g(32 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,4 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E5,8 mg(48 %)
Vitamin K85,1 μg(142 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin7,7 mg(64 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure110 μg(37 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin6,4 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium541 mg(14 %)
Calcium116 mg(12 %)
Magnesium92 mg(31 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod105 μg(53 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren2 g
Harnsäure160 mg
Cholesterin158 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
100 g
1
1
2 EL
frisch gehackte Petersilie
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl zum Braten
300 g
Nordseekrabben geschält
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Beide Mehlsorten mit dem Ei und ca. 400 Wasser glatt rühren. Etwa 20 Minuten ruhen lassen. Die Schalotte schälen und fein hacken. Mit der Petersilie unter den Teig rühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Jeweils etwas Öl in eine heiße Pfanne geben und die Tortillas portionsweise ausbacken. Dazu 1-2 EL Teig in das Öl geben und mit jeweils einigen Krabben bestreuen. 1-2 Minuten goldbraun anbacken lassen, wenden und etwa 1 Minute gar braten. Aus der Pfanne nehmen und auf diese Weise alle Küchlein ausbacken.
3.
Nach Belieben mit gebratene Paprikaschoten servieren.