Sommersalat mit Spitzwegerich, Gänseblümchen und Kräutern

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Sommersalat mit Spitzwegerich, Gänseblümchen und Kräutern
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
134
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien134 kcal(6 %)
Protein1 g(1 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe2,2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,6 mg(30 %)
Vitamin K126,7 μg(211 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,7 mg(6 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure32 μg(11 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin3,6 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C22 mg(23 %)
Kalium280 mg(7 %)
Calcium31 mg(3 %)
Magnesium12 mg(4 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren1 g
Harnsäure19 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1
2 Handvoll
Wildkräuter und -blüten (z. B. Spitzwegerich, Kleeblüten, Gänseblümchen, Angelika)
2 EL
1 EL
1 TL
4 EL

Zubereitungsschritte

1.

Den Kopfsalat waschen, putzen und die Blätter klein zupfen. Den Apfel waschen, vierteln, das Kernhaus herausschneiden und die Vierteln in dünne Spalten schneiden. Die Kräuter und Blüten verlesen und nach Bedarf kleines zupfen.

2.

Den Essig mit dem Zitronensaft, Honig und Öl verrühren und mit Salz abschmecken. Den Salat mit den Apfelscheiben und den Kräutern sowie Blüten auf Teller verteilen und mit dem Dressing beträufelt servieren.

Schlagwörter