Spaghetti mit Mandelsoße

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Spaghetti mit Mandelsoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
932
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien932 kcal(44 %)
Protein31 g(32 %)
Fett56 g(48 %)
Kohlenhydrate77 g(51 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,2 g(34 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E13,3 mg(111 %)
Vitamin K4,7 μg(8 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin9,6 mg(80 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure61 μg(20 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin1,9 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium633 mg(16 %)
Calcium275 mg(28 %)
Magnesium168 mg(56 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren18,2 g
Harnsäure79 mg
Cholesterin77 mg
Zucker gesamt6 g(24 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
100 g
geschälte, gemahlene Mandelkerne
4 EL
grob gehackte Mandelkerne
250 g
2 EL
frisch geriebener Parmesan
1
Muskat frisch gerieben
½ TL
100 ml
3 EL
Pfeffer aus der Mühle
2 EL

Zubereitungsschritte

1.

Die Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. 1 Tasse vom Kochwasser abnehmen. Die Mandeln mit Ricotta, Parmesan, Muskat, Zimt, Sahne und Olivenöl gut vermengen. Zuletzt etwas vom Kochwasser zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.

2.

Die Spaghetti abtropfen lassen, mit der Mandelsauce mischen, Butterflöckchen dazugeben, abschmecken und auf vorgewärmte Teller angerichtet serviern.