Spaghetti mit Muscheln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spaghetti mit Muscheln

Spaghetti mit Muscheln - Edle Pasta für Meeresfrüchte-Fans

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
549
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien549 kcal(26 %)
Protein27 g(28 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate80 g(53 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,8 g(19 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D7,3 μg(37 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin9,2 mg(77 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure69 μg(23 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin4,2 μg(9 %)
Vitamin B₁₂2,5 μg(83 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium753 mg(19 %)
Calcium120 mg(12 %)
Magnesium129 mg(43 %)
Eisen11,4 mg(76 %)
Jod155 μg(78 %)
Zink4,2 mg(53 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure478 mg
Cholesterin188 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D12,5 μg(63 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K17,5 μg(29 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin13,9 mg(116 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure91 μg(30 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin5,5 μg(12 %)
Vitamin B₁₂5 μg(167 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium1.138 mg(28 %)
Calcium207 mg(21 %)
Magnesium191 mg(64 %)
Eisen20,7 mg(138 %)
Jod305 μg(153 %)
Zink6,7 mg(84 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure891 mg
Cholesterin375 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg
400 g
2
2
3 EL
150 ml
trockener Weißwein
150 g
4 Stiele

Zubereitungsschritte

1.

Muscheln gründlich waschen und abtropfen lassen. Geöffnete Muscheln wegwerfen.

2.

Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen.

3.

Inzwischen Peperoncini waschen, putzen und in Ringe schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch und Peperoncini darin bei mittlerer Hitze kurz andünsten. Mit Wein ablöschen, Muscheln dazugeben und zugedeckt 4–5 Minuten dünsten. Wenn sich die Muscheln geöffnet haben (geschlossene Exemplare wegwerfen!), mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.

Tomaten waschen, trockentupfen und halbieren. Petersilie waschen, trockenschütteln und hacken. Nudeln abtropfen lassen und mit Tomaten und Petersilie unter die Muscheln mengen.