Spanische Gazpachosuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spanische Gazpachosuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 2 h 40 min
Fertig
Kalorien:
352
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert352 kcal(17 %)
Protein6 g(6 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
Ballaststoffe4,3 g(14 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,7 mg(39 %)
Vitamin K35,8 μg(60 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,8 mg(23 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure80 μg(27 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin8,8 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C42 mg(44 %)
Kalium580 mg(15 %)
Calcium73 mg(7 %)
Magnesium37 mg(12 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren3,5 g
Harnsäure33 mg
Cholesterin1 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Für die Croûtons
4 dünne Scheibe
2 EL
½
2 TL
8
schwarze Oliven entsteint
2 EL
frisch gehackte Petersilie
Zutaten
8
1 Handvoll
1 TL
2 Scheiben
150 ml
2 EL
6 EL
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Paprika, den Fenchel und Sellerie waschen, putzen und grob würfeln. Die Gurke, Zwiebel und den Knoblauch schälen, ebenso würfeln. Die Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und grob hacken. Das Basilikum abbrausen, trocken schütteln, einige Blätter zum Garnieren zur Seite legen. Das übrige Basilikum mit dem kompletten Gemüse in eine Schüssel geben, das Salz untermischen und alles ca. 15 Minuten ziehen lassen. Den Toast im Tomatensaft einweichen.
2.
Das eingeweichte Brot mit dem Tomatensaft, den Essig und 2 EL Öl mit dem Gemüse in einen Mixer geben und fein pürieren. Anschließend durch ein Sieb passieren, dabei das Gemüse möglichst gut ausdrücken. Mit Pfeffer, Chili und Salz würzen sowie abschmecken und abgedeckt mindestens 2 Stunden, besser über Nacht, in den Kühlschrank stellen.
3.
Vor dem Servieren die Brotscheiben in längliche Brotsticks schneiden und im heißen Öl in einer Pfanne kross und hellbraun braten. Die Schalotte schälen. Mit den Kapern und Oliven zusammen klein hacken und die Petersilie untermischen. Auf den Brotscheiben verteilen.
4.
Das Gazpacho gut durchrühren und nochmals abschmecken. In Schalen verteilen und mit übrigen Öl beträufeln. Mit Basilikum garnieren. Dazu die Croûtons reichen.
Zubereitungstipps im Video