Spanische Reispfanne mit Hähnchen (Paella)

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Spanische Reispfanne mit Hähnchen (Paella)
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
618
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien618 kcal(29 %)
Protein35 g(36 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate58 g(39 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,2 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K19,3 μg(32 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin18,6 mg(155 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure81 μg(27 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin8,8 μg(20 %)
Vitamin B₁₂1,5 μg(50 %)
Vitamin C80 mg(84 %)
Kalium743 mg(19 %)
Calcium48 mg(5 %)
Magnesium79 mg(26 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren7,9 g
Harnsäure286 mg
Cholesterin86 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
300 g
1
2
2
Spitzpaprikaschoten rot und grün
1
3 EL
250 g
100 ml
trockener Weißwein
1 Döschen
500 ml
100 g
Paprikapulver edelsüß
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Wurst in Scheiben schneiden. Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und fein würfeln. Die Paprikaschoten waschen, putzen und klein würfeln. Die Tomate waschen, den Stielansatz herausschneiden und würfeln.
2.
Das Öl erhitzen, die Zwiebeln und den Knoblauch darin glasig braten. Die Chorizo, das Hähnchen und die Paprikawürfel dazu geben und 2-3 Minuten mitbraten. Den Reis hinzufügen und glasig braten. Mit dem Weißwein ablöschen. Die Safranfäden mit etwas heißer Brühe übergießen und ca. 5 Minuten ziehen lassen. Die übrige Brühe zum Reis gießen. Das Tomaten und die Erbsen zur Paella geben und die Safranbrühe hinzufügen.
3.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Paella noch weitere ca. 5 Minuten garen, dabei ab und zu etwas Schwenken. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver kräftig würzen. In den Ofen stellen und ca. 15 Minuten garen. Sofort servieren.