Spareribs vom Grill

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Spareribs vom Grill
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 12 h 45 min
Fertig
Kalorien:
1338
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.338 kcal(64 %)
Protein96 g(98 %)
Fett106 g(91 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe0,2 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,6 mg(47 %)
Vitamin K15,5 μg(26 %)
Vitamin B₁3,7 mg(370 %)
Vitamin B₂0,9 mg(82 %)
Niacin38,9 mg(324 %)
Vitamin B₆2,4 mg(171 %)
Folsäure6 μg(2 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin22,1 μg(49 %)
Vitamin B₁₂9 μg(300 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium1.465 mg(37 %)
Calcium58 mg(6 %)
Magnesium109 mg(36 %)
Eisen8,2 mg(55 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink6,4 mg(80 %)
gesättigte Fettsäuren35 g
Harnsäure629 mg
Cholesterin290 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 kg
3
125 ml
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
4

Zubereitungsschritte

1.
Die Schweinerippchen vom Metzger in einzelne Stückchen (à 3-4 Rippchen) teilen lassen. Die Rippchen mit Wasser abspülen und gut trocken tupfen. Den Knoblauch durch Presse drücken und mit dem Olivenöl, dem Ketchup, dem Salz und dem Pfeffer zu einer Marinade verrühren. Die Spareribs mit der Marinade mischen und die Rosmarinzweige oben drauf legen.
2.
Mindestens 2 Stunden ziehen lassen, am besten über Nacht.
3.
Die Rippchen unter Wenden ca. 30 Minuten grillen und dabei immer wieder mit Marinade bestreichen.