Spargelsalat mit Rhabarber-Vinaigrette

4.333335
Durchschnitt: 4.3 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Spargelsalat mit Rhabarber-Vinaigrette

Spargelsalat mit Rhabarber-Vinaigrette - Gelungener Mix aus zweierlei Frühlingsboten.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
99
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien99 kcal(5 %)
Protein5 g(5 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe4,8 g(16 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,6 mg(47 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,1 mg(26 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure219 μg(73 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin4,7 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C52 mg(55 %)
Kalium583 mg(15 %)
Calcium96 mg(10 %)
Magnesium49 mg(16 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren0,6 g
Harnsäure57 mg
Cholesterin0 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg
weißer Spargel
2 Stangen
1
2 EL
3 Stiele
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelRhabarberTraubenkernölKorianderSalzZucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Spargel waschen, schälen, die holzigen Enden entfernen, die Stangen dritteln. In kochendem Salzwasser mit 1 Prise Zucker in ca. 10 Minuten bissfest garen. Anschließend abgießen und eiskalt abschrecken.

2.

Während der Spargel gart, für die Vinaigrette Rhabarber schälen und in kleine Würfel schneiden. Zitrone heiß abwaschen, Schale abreiben und den Saft auspressen.

3.

1 TL Öl in einer Pfanne erhitzen. Rhabarberwürfel darin bei mittlerer Hitze ca. 3–4 Minuten andünsten. 1–2 EL Zitronensaft und 1 TL Zitronenschale zugeben. Die Mischung beiseitestellen und abkühlen lassen.

4.

Koriander waschen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen und klein schneiden. Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in Röllchen schneiden. Mit restlichem Öl und 1 Prise Zucker zum Rhabarber geben, mischen und abschmecken. Den Spargel auf 4 Tellern anrichten und mit der Vinaigrette beträufelt servieren.