Steak mit Eissalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Steak mit Eissalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
437
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien437 kcal(21 %)
Protein46 g(47 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K43,7 μg(73 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin18,6 mg(155 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure63 μg(21 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin8,4 μg(19 %)
Vitamin B₁₂9,8 μg(327 %)
Vitamin C23 mg(24 %)
Kalium1.019 mg(25 %)
Calcium38 mg(4 %)
Magnesium61 mg(20 %)
Eisen4,6 mg(31 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink8,2 mg(103 %)
gesättigte Fettsäuren9,4 g
Harnsäure231 mg
Cholesterin108 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Rindersteaks á 300 g
1 EL Barbecuegewürz
1 EL Butterschmalz
1 kleiner Eisbergsalat
½ Salatgurke
2 Tomaten
1 Bund Petersilie
4 EL Olivenöl
2 EL Rotweinessig
1 TL Senf
Salz Pfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Salat waschen, in mundgerechte Stücke zupfen. Tomaten waschen und in Spalten schneiden, Gurke in fein hobeln. Petersilienblättchen abzupfen, alle Salate gut mischen. Aus Essig, Öl, Senf, Salz und Pfeffer eine Marinade rühren.
2.
Die Steaks waschen, trockentupfen, mit Barbecuegewürz einreiben und im heißen Butterschmalz von jeder Seite 3-4 Minuten anbraten. Marinade über den Salat träufeln, Steaks mit dem Salat auf Tellern anrichten.