Steak vom Grill mit Gemüse, Mozzarella und Grapefruit

2
Durchschnitt: 2 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Steak vom Grill mit Gemüse, Mozzarella und Grapefruit
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
829
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien829 kcal(39 %)
Protein64 g(65 %)
Fett57 g(49 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,2 g(21 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,9 mg(49 %)
Vitamin K28,3 μg(47 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin23,9 mg(199 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure82 μg(27 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin10,1 μg(22 %)
Vitamin B₁₂11,1 μg(370 %)
Vitamin C70 mg(74 %)
Kalium1.659 mg(41 %)
Calcium428 mg(43 %)
Magnesium105 mg(35 %)
Eisen5,1 mg(34 %)
Jod156 μg(78 %)
Zink11,5 mg(144 %)
gesättigte Fettsäuren24,1 g
Harnsäure237 mg
Cholesterin163 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Grapefruit
2 Avocados
8 milde, rote Peperoni
400 g Mini-Tomate
400 g Mini-Mozzarellakugel
1 Knoblauchzehe
4 Scheiben Steak à ca. 160 g (z. B. Rib-Eye oder Hüfte)
4 EL Olivenöl
Meersalz
schwarzer Pfeffer frisch geschrotet
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Grapefruit schälen und Filets herausschneiden. Saft dabei auffangen und restliches Fruchtfleisch ausdrücken.
2.
Avocados schälen, halbieren, Kern entfernen und grob würfeln. Mit der Hälfte vom Grapefruitsaft beträufeln.
3.
Peperoni waschen und putzen.
4.
Tomaten waschen.
5.
Mozzarella gut abtropfen lassen.
6.
Knoblauch schälen und fein hacken.
7.
Steaks waschen, trocken tupfen und in 2 EL heißem Öl von beiden Seiten kurz und kräftig anbraten. Im vorgeheizten Ofen bei 100°C ca. 8-15 Min. (je nach Vorliebe und Fleischdicke).
8.
Tomaten, Knoblauch und Peperoni im restlichen Öl in der Pfanne anschwitzen, Grapefruitsaft zugeben, vom Feuer nehmen und Avocado, Mozzarella sowie Grapefruitfilets unterschwenken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
9.
Fleisch aus dem Ofen nehmen, kurz ruhen lassen, salzen, pfeffern und jeweils nach Belieben halbieren oder dritteln. Auf vorgewärmten Tellern anrichten und das Gemüse darüber geben.