Gemüse vom Grill

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüse vom Grill
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
202
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien202 kcal(10 %)
Protein7 g(7 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,1 g(30 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E7,7 mg(64 %)
Vitamin K39,3 μg(66 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,7 mg(39 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure165 μg(55 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin12,1 μg(27 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C295 mg(311 %)
Kalium976 mg(24 %)
Calcium73 mg(7 %)
Magnesium67 mg(22 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure81 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Zucchini
1 Aubergine
4 kleine grüne Spitzpaprikaschoten
2 rote Paprikaschoten
2 rote Zwiebeln
200 g Kirschtomaten
1 Knoblauchzehe
4 EL Olivenöl
2 Zweige Rosmarin
Salz
Pfeffer
1 TL Zitronensaft
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Zucchini und die Aubergine waschen und putzen. Die Zucchini längs in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Die Aubergine quer in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Alle Paprikaschoten waschen, putzen. Die Spritzpaprika nur halbieren, die roten Paprikaschoten in breite Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Die Tomaten waschen. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Mit 2 EL Öl vermengen und unter das vorbereitete Gemüse (bis auf die Tomaten) mengen. Den Rosmarin abbrausen und zufügen. Alles mit Salz und Pfeffer würzen und auf eine Grillschale legen.
2.
Auf dem Grill 10-15 Minuten unter regelmäßigem Wenden grillen. Die Tomaten während der letzten ca. 5 Minuten mitgrillen.
3.
Das Gemüse vom Grill nehmen, mit dem restlichen Öl vermengen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abgeschmeckt noch warm oder abgekühlt servieren.