5
Drucken
5
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Süße Frischkäse-Bananen-Creme

mit Schokoraspeln

Süße Frischkäse-Bananen-Creme

Süße Frischkäse-Bananen-Creme - Nicht aus der Eisdiele: Banana-Split fürs Brot

100
kcal
Brennwert
10 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 3 Portionen
1 reife Banane (150 g)
½ kleine Orange
60 g Frischkäse (13 % Fett)
Ahornsirup online bestellen1 EL Ahornsirup
1 EL Schokoraspel (70 % Kakaoanteil)
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Teller, 1 Gabel, 1 Zitruspresse, 1 Esslöffel, 1 kleine Schüssel

Zubereitungsschritte

Süße Frischkäse-Bananen-Creme Zubereitung Schritt 1
1

Die Banane schälen, in Scheiben schneiden und auf einem Teller mit einer Gabel fein zerdrücken.

Süße Frischkäse-Bananen-Creme Zubereitung Schritt 2
2

Die halbe Orange auspressen und 2 EL Saft abmessen. Den Saft mit dem Bananenmus in eine kleine Schüssel geben.

Süße Frischkäse-Bananen-Creme Zubereitung Schritt 3
3

Frischkäse und Ahornsirup zufügen und alles mit der Gabel glattrühren. Die Schokoraspel unterheben.

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Schnell und lecker - hilft bei Heißhunger auf Süßes und macht zufrieden :-) Habe Mandarinensaft verwendet und für die Schokostückchen 1 Stück bittere Schoki mit dem Messer klein geschnibbelt. Habe es ohne Brot gegessen: 100 g Banane, Saft von einer Mandarine, 40g Frischkäse, 12 ml Ahornsirup
 
Ich habe die Creme wirklich als Brotaufstrich genommen, als ich Lust auf ein süßes Frühstück hatte und ich muss sagen ich war wirklich begeistert. Ich habe nur etwas zu viel Orangensaft genommen, deshalb war die Creme etwas flüssig. Trotzdem war sie super lecker und sehr empfehlenswert.
 
Diese Creme ist suuuuper lecker!! Habe sie noch nicht als Brotaufstrich gegessen, aber esse sie zum Frühstück als Brei, nach Bedarf auch mit ein paar Haferflocken! Bin total begeistert!
 
Einfach Lecker. Hab statt Ahornsirup(hatte ich nicht daheim), Zuckerrübensirup genommen. Und zum schluss 2 TL getrocknete gewürfelte Früchte drüber gegeben. Einfach lecker für zwischendurch mal.
 
Ich hab das Rezept einfach mal probiert, als ich Lust auf etwas Süßes hatte, das schnell fertig ist und gleichzeitig in meinen Diätplan passt. Ich war überrascht über die gelungene Kombination, die in fünf Minuten fertig ist. Zum süß-säuerlichen Geschmack der feine Ahornsirup und knackige Schokosraspeln - wirklich gelungen! Tatsächlich hab ich heute erst gelesen, dass es eigentlich ein Brotaufstrich sein soll, dabei hab ich mich schon über die Miniportionen gewundert, die wir einfach pro Person verdreifacht haben. Wir bleiben dabei und essen die Creme einfach so als Nachspeise oder Snack. Bei 300 kal auch für die Figurbewussten kein Problem.

Top-Deals des Tages

Microfaser Handtücher Towel, HiWild 2 Stück Mikrofaser Handtuch Set 52"x 31.5" Und Mini 23.6"x15" für Reise Sport Turnhalle Schwimmen Wandern Strand oder Yoga
VON AMAZON
12,73 €
Läuft ab in:
DCOU neue Design Premium Krautmühle mit Siebgrinder bruchfester Aluminium Tabak Mahler Crusher Gewürze Schleifer mit Blumen auf dem Deckel Magnetisch Ø55mm 4-teilig Rosa
VON AMAZON
10,00 €
Läuft ab in:
draußen Getränkehalter von SunChaser - hält Tasse, hält Dosen, hält Flaschen, hält Poolbecher - Spaß Bier Geschenk - grau
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages