Thunfisch-Wraps

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Thunfisch-Wraps
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
730
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert730 kcal(35 %)
Protein29 g(30 %)
Fett47 g(41 %)
Kohlenhydrate47 g(31 %)
Ballaststoffe5,9 g(20 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D4,8 μg(24 %)
Vitamin E7,1 mg(59 %)
Vitamin K35,1 μg(59 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin16,2 mg(135 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure56 μg(19 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin13,3 μg(30 %)
Vitamin B₁₂4,6 μg(153 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium812 mg(20 %)
Calcium109 mg(11 %)
Magnesium90 mg(30 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod62 μg(31 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren15,5 g
Harnsäure208 mg
Cholesterin129 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Salatblätter z. B. Lollo bionda
40 g
40 g
2
säuerliche Äpfel
100 g
2 Dosen
Thunfisch à ca. 140 g Abtropfgewicht (im eigenen Saft)
100 g
1 TL
Pfeffer aus der Mühle
4
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Salat abbrausen, trocken schütteln, putzen und kleiner zupfen. Die Walnüsse grob hacken und die Pflaumen fein. Die Äpfel waschen, vierteln, das Kernhaus herausschneiden und die Viertel würfeln. Den Sellerie schälen und fein raspeln. Den Thunfisch gut abtropfen lassen und in einer Schüssel mit einer Gabel zerpflücken. Die Mayonnaise unterrühren, dann alle vorbereiteten Zutaten untermischen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Die Tortillafladen in einer heißen Pfanne kurz erwärmen, wieder herausnehmen und jeweils auf eine Hälfte etwas Blattsalat verteilen, die Füllung darauf setzen und einrollen. Nach Belieben halbiert servieren.