Tomaten-Karotten-Suppe mit Zwiebeln und Balsamico

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Tomaten-Karotten-Suppe mit Zwiebeln und Balsamico
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
151
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien151 kcal(7 %)
Protein3 g(3 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe4,3 g(14 %)
Automatic
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K20,1 μg(34 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure71 μg(24 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin11 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C36 mg(38 %)
Kalium744 mg(19 %)
Calcium52 mg(5 %)
Magnesium32 mg(11 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren3,7 g
Harnsäure39 mg
Cholesterin13 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
2
2
2 EL
8
2 EL
600 ml
60 ml
1 Prise
1 EL
weißer Balsamessig
Basilikum zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebeln, Knoblauch und Möhren schälen und klein würfeln. Zusammen in heißem Öl 1-2 Minuten farblos anschwitzen. Die Tomaten waschen, den Stielansatz herausschneiden und in Stücke schneiden. Das Tomatenmark unter das Gemüse mengen und die Tomaten mit der Brühe ergänzen. Unter gelegentlichem Rühren etwa 20 Minuten leise köcheln lassen. Anschließend fein pürieren und durch ein Sieb streichen. Nochmal aufkochen und je nach gewünschter Konsistenz noch etwas einköcheln lassen oder Brühe ergänzen. Die Sahne einrühren und mit Zucker, Balsamico, Salz und Cayennepfeffer abschmecken.
2.
Auf Schüsseln verteilen und mit Basilikum garniert servieren.