Tomaten-Minimozzarella-Spieße

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Tomaten-Minimozzarella-Spieße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
60
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien60 kcal(3 %)
Protein4 g(4 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,3 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,2 mg(2 %)
Vitamin K0,8 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1 mg(8 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure8 μg(3 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0,6 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium53 mg(1 %)
Calcium93 mg(9 %)
Magnesium5 mg(2 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod31 μg(16 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren3 g
Harnsäure4 mg
Cholesterin14 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
6
Zutaten
1 Packung Mini-Mozzarellakugel (Galbani ca. 8 Stück pro Packung)
8 Kirschtomaten
1 Bund Basilikum
6 Zweige Rosmarin
2 TL Balsamessig weiß
1 Msp. gekörnte Brühe
weißer Pfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Die Kirschtomaten waschen und trocken tupfen, Basilikum waschen und die Blättchen abzupfen.

2.

Die Mozzarellakugeln abzupfen und in Balsamico mit Pfeffer und Brühe marinieren. Die Nadeln in den unteren 2/3 vom Zeig abzupfen, den Stiel schräg anspitzen.

3.

Abwechselnd Tomaten, Basilikum und Mozzarella auf die Rosmarinspieße stecken. Die Spieße auf kleinen Tellern anrichten, mit den restlichen Basilikum und Rosmarinnadeln garniert servieren.