Tortellini-Auflauf mit Kürbis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tortellini-Auflauf mit Kürbis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
819
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien819 kcal(39 %)
Protein37 g(38 %)
Fett47 g(41 %)
Kohlenhydrate61 g(41 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D2,4 μg(12 %)
Vitamin E8,1 mg(68 %)
Vitamin K11,5 μg(19 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin10,5 mg(88 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure144 μg(48 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin18,9 μg(42 %)
Vitamin B₁₂2,4 μg(80 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium861 mg(22 %)
Calcium825 mg(83 %)
Magnesium84 mg(28 %)
Eisen3,6 mg(24 %)
Jod68 μg(34 %)
Zink5,3 mg(66 %)
gesättigte Fettsäuren24,2 g
Harnsäure54 mg
Cholesterin337 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
grüne Tortellini (Kühlregal)
400 g
Kürbis gewürfelt
2
20 g
2
3 EL
200 g
4
0.3 l
100 ml
Salbeiblatt für die Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TortelliniKürbisMilchParmesanSchlagsahneÖl

Zubereitungsschritte

1.
Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. In 2 EL Öl andünsten.
2.
Tortellini, Kürbis und Lauchzwiebeln in eine gut gefettete Auflaufform geben. Eier trennen, Eigelbe mit Sahne und Milch verrühren. Leicht salzen und pfeffern. Eiweiße sehr steif schlagen und zusammen mit 100 g Parmesan vorsichtig unterheben. Über den Auflauf gießen (je nach Formgröße kann Flüssigkeit etwas zuviel oder zu wenig sein, einfach mit mehr oder weniger Milch bis unter 2 cm des Form-Randes einfüllen). Mit restlichem Parmesan bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober- und Unterhitze ca. 30-40 Minuten goldbraun backen. Mit Salbeiblättern bestreut servieren.