Vanillecreme mit gratiniertem Eischnee

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Vanillecreme mit gratiniertem Eischnee
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
273
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien273 kcal(13 %)
Protein13 g(13 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,6 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K5 μg(8 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin3 mg(25 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure46 μg(15 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin17,2 μg(38 %)
Vitamin B₁₂1,6 μg(53 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium436 mg(11 %)
Calcium327 mg(33 %)
Magnesium45 mg(15 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod32 μg(16 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren8,9 g
Harnsäure3 mg
Cholesterin140 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
4
Zutaten
Milch
1 Vanilleschote
1 EL Speisestärke
4 EL Schlagsahne
2 Eier (Größe M)
2 EL Mandelblättchen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneMandelblättchenMilchVanilleschoteEi
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Milch in einen Topf gießen. Vanilleschote aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Vanilleschote und –mark zur Milch geben und langsam zum Kochen bringen.

2.

Durch ein feines Sieb in einen zweiten Topf gießen. 40 g Zucker einrühren. Speisestärke mit Sahne verquirlen und unter Rühren zur Vanillemilch gießen. Einmal aufkochen lassen.

3.

Eier trennen. Eigelb mit 3-4 EL von der heißen Vanillecreme verquirlen, dann unter die übrige Vanillecreme rühren. Nicht mehr kochen lassen. Unter Rühren abkühlen lassen und in eine feuerfeste Glasschüssel füllen.

4.

Eiweiß steif schlagen, dabei den restlichen Zucker einrieseln lassen. Eischnee auf die Vanillecreme löffeln und mit Mandeln bestreuen. Unter dem vorgeheizten Grill bräunen lassen.