Zucchini mit Hackfleisch und Gemüse gefüllt

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zucchini mit Hackfleisch und Gemüse gefüllt
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
10,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
269
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien269 kcal(13 %)
Protein27 g(28 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,2 g(21 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E5,6 mg(47 %)
Vitamin K80,3 μg(134 %)
Vitamin B₁1 mg(100 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin11,7 mg(98 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure102 μg(34 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin12,8 μg(28 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C100 mg(105 %)
Kalium1.282 mg(32 %)
Calcium159 mg(16 %)
Magnesium122 mg(41 %)
Eisen6,4 mg(43 %)
Jod60 μg(30 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren2,1 g
Harnsäure254 mg
Cholesterin83 mg
Zucker gesamt12 g(48 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
6
kleine Zucchini
1 Bund
2
200 g
1
1
3 EL
Pfeffer aus der Mühle
2 TL
Thymian gehackt
150 g
kleine Krabben
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Tomaten mit kochendem Wasser abschrecken, häuten und würfeln.
2.
Zucchini waschen, Enden abschneiden, quer in 5-6 cm lange Stücke schneiden und mit einem Apfelausstecher aushöhlen. Zucchinistücke dann in kochendem Salzwasser 2-3 Min. blanchieren, herausnehmen und eiskalt abschrecken.
3.
Schalotte schälen, hacken und in 2 EL Olivenöl glasig schwitzen, Knoblauch dazu pressen, Hackfleisch einrühren und krümelig braten, mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen die Hälfte der Tomatenwürfel und Krabben untermischen.
4.
Zucchini füllen, in eine Auflaufform geben, restliche Tomaten darüber verteilen, salzen, pfeffern und mit Olivenöl beträufeln.
5.
Im vorgeheizten Backofen (180°C) zugedeckt ca. 25 Min. garen.