Artischocken-Spargelgemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Artischocken-Spargelgemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung

Zutaten

für
4
Marinierte Artischocken
12 kleine Artischocken
Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 Zitronen (Saft)
5 Knoblauchzehen
2 Zweige Petersilie
Für den Salat
12 marinierte Artischocken
1 EL Butterschmalz
16 Stangen Spargel grün
200 g Rucola (1 Schale)
½ Bund Sauerampfer
1 Spinat
1 Schalotte
Für die Vinaigrette
8 EL Öl
2 EL Weißweinessig
4 EL weißer Balsamico
5 EL Gemüsebrühe
1 TL Senf mittelscharf
Salz
Pfeffer
Für die Garnitur
Schnittlauch
1 Handvoll Lavendel oder Schnittlauchblüten (nach Belieben)
1 Handvoll Veilchenblüte (essbar)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelRucolaÖlButterschmalzSauerampferSenf
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Artischocken putzen, waschen, die äußeren harten Blätter entfernen, den Stiel großzügig dran lassen, den Stiel schälen und die ganzen Artischocken vierteln. Artischockenviertel mit Zitronensaft beträufeln damit sie nicht schwarz werden. Die Knoblauchzehen ungeschält mit dem Handballen zerquetschen bis die Zehe etwas aufplatzt. So lassen.
2.
In einem großen Schmortopf 6 EL Olivenöl erhitzen. Die Artischockenviertel ins heiße Öl geben. Knoblauchzehen dazugeben, salzen und großzügig mit grob gemahlenem Pfeffer bestreuen. Mit 125 ml Wasser löschen und die Petersilienzweige dazugeben. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 15 Min. schmoren. Artischocken im Schmortopf abkühlen lassen, dann in Tellern anrichten. Knoblauchzehen und Petersilie aus dem Schmortopf heben. Den Sud auf die 4 Teller aufteilen. Dann die Artischocken jeweils mit zwei EL Zitronensaft beträufeln. Eventuell mit Salz und Pfeffer nachwürzen und etwas Olivenöl darüber träufeln. Mindestens 10 Min. besser über Nacht ziehen lassen.
3.
Den Spargel waschen, die holzigen Stiele entfernen und in reichlich Salzwasser bissfest garen. Den Rucola, den Sauerampfer und die Spinatblätter waschen, verlesen und die harten Stiele entfernen, trocken schleudern. Die Schalotte abziehen und fein hacken. Die Artischocken abtropfen und in heißem Butterschmalz anbraten. Alle Zutaten für die Vinaigrette mischen, mit einem Pürierstab aufmixen. Schnittlauch waschen und trocken schütteln, die Blüten vorsichtig waschen und auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen. Die Vinaigrette über den Salat geben, etwas vermengen, den Spargel und die Artischocken darauf anrichten und mit Schnittlauch und Blüten garnieren, etwas Pfeffer darüber streuen und servieren.