Eiweißreich und vegetarisch

Auberginenwickel mit Schafskäse

5
Durchschnitt: 5 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Auberginenwickel mit Schafskäse

Auberginenwickel mit Schafskäse - Pikant gefüllt und raffiniert gewickelt

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
260
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Das Schwarzblau hat die Aubergine den Anthocyanen zu verdanken. Diese natürlichen Farbstoffe weisen eine starke antioxidative Wirkung auf. Sie binden im Körper freie Radikale und schützen somit die Zellen vor Schädigungen. Und das ist noch nicht alles: Die Powerstoffe können sogar Entzündungen hemmen und die Gefäße schützen.

Echter Fetakäse besteht ausschließlich aus Schafs- bzw. Ziegenmilch. Die preiswerten Varianten ähneln echtem Feta, werden aber aus Kuhmilch hergestellt. Sie heißen dann Hirtenkäse, Balkankäse, Weichkäse oder Käse in Salzlake. Hier fehlt das typische Schafs- bzw. Ziegenmilcharoma.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien260 kcal(12 %)
Protein12 g(12 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Kalorien249 kcal(12 %)
Protein12 g(12 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K4,3 μg(7 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,7 mg(31 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure60 μg(20 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin1,2 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium340 mg(9 %)
Calcium173 mg(17 %)
Magnesium32 mg(11 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod50 μg(25 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren10,8 g
Harnsäure32 mg
Cholesterin43 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
½ Bund Schnittlauch
2 Auberginen
Salz
250 g Feta
Pfeffer
2 EL Olivenöl
1 EL Zitronensaft
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FetaOlivenölSchnittlauchZitronensaftAubergineSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Schnittlauch waschen und putzen. 

2.

Auberginen waschen, putzen, längs in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Auberginenscheiben auf Küchenpapier legen, kräftig salzen und 30 Minuten ziehen lassen. Dann abtupfen. 

3.

Feta in 1 cm dicke Streifen schneiden, je einen Streifen auf eine Auberginenscheibe legen, einwickeln und mit 1–2 Schnittlauchhalmen festbinden. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Olivenöl beträufeln. Unter Wenden auf dem heißen Grill goldbraun grillen.

4.

Auberginenwickel auf 4 Tellern anrichten und mit Zitronensaft und Olivenöl beträufelt servieren.