Bohnensalat mit Steakstreifen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bohnensalat mit Steakstreifen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
481
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien481 kcal(23 %)
Protein46 g(47 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe1,7 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,4 mg(28 %)
Vitamin K94,9 μg(158 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin18,8 mg(157 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure52 μg(17 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin10,3 μg(23 %)
Vitamin B₁₂9,8 μg(327 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium944 mg(24 %)
Calcium94 mg(9 %)
Magnesium70 mg(23 %)
Eisen5 mg(33 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink8,3 mg(104 %)
gesättigte Fettsäuren8,2 g
Harnsäure247 mg
Cholesterin98 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g getrocknete, weiße Bohnen z. B. Cannellini
1 Zweig Rosmarin
100 g Rucola
4 EL weißer Balsamessig
2 EL Zitronensaft
1 TL Honig
2 EL geschnittenes Basilikum
7 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 Rindersteaks à ca. 160 g (z. B. Lende)

Zubereitungsschritte

1.
Die Bohnen über Nach in Wasser einweichen. Am nächsten Tag abgießen und erneut mit ungesalzenem Wasser bedeckt und mit dem Rosmarin ca. 45 Minuten zugedeckt gar kochen.
2.
Den Rucola waschen, putzen und trocken schleudern.
3.
Für das Dressing den Essig mit dem Zitronensaft, dem Honig, dem Basilikum, 6 EL Öl, Salz und Pfeffer in einen Mixbecher geben, pürieren und abschmecken.
4.
Die Steaks abbrausen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Im übrigen Öl in einer heißen Pfanne auf beiden Seiten scharf anbraten. Bei milder Hitze bis zum gewünschten Gargrad ziehen lassen. Aus der Pfanne nehmen und kurz ruhen lassen.
5.
Währenddessen die Bohnen abgießen und mit dem Rucola in einer Schüssel unter das Dressing mischen. Mit Salatlöffeln aus der Schüssel heben und auf Tellern anrichten. Das Fleisch in Scheiben schneiden, auf den Salat legen und mit dem in der Schüssel verbliebenen Dressing beträufelt servieren.