Butter-Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Butter-Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
120
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien120 kcal(6 %)
Protein2 g(2 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,2 g(14 %)
Automatic
Vitamin A1,7 mg(213 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K12 μg(20 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure35 μg(12 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin4,4 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium550 mg(14 %)
Calcium94 mg(9 %)
Magnesium70 mg(23 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren6,1 g
Harnsäure56 mg
Cholesterin25 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
300 g
Eiszapfen (weiße Rübchen)
3 EL
300 g
Salz Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MöhreMangoldButterSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Karotten und Eiszapfen waschen, dünn schälen, dabei etwas Grün dranlassen. Wasser mit einem Schuss Obstessig zum Kochen bringen und beides in ca. 8 Minuten nicht zu weich kochen, abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Mangold gründlich waschen, die Blätter in 3 cm breite Streifen schneiden, die Stiele fein würfeln.

2.

2 El Butter in einer Pfanne erhitzen und Karotten und Rübchen darin schwenken, herausnehmen und in der restlichen Butter den Mangold dünsten. Alles salzen und pfeffern und dekorativ auf einer Platte anrichten, die Mangoldstielwürfel in die Mitte geben.