4
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Buttermilch-Limetten-Creme

mit Melone

Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
Buttermilch-Limetten-Creme

Buttermilch-Limetten-Creme - Luftig-locker und erfrischend

4
Drucken
182
kcal
Brennwert
40 min
Zubereitung
1 h 40 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4 Blätter
weiße Gelatine
½
4 EL
350 ml
125 ml
1
kleine Melone (z.B. Charentais)
3 Stiele
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Küchengeräte

2 Schüsseln, 1 feine Reibe, 1 Zitronenpresse, 1 Schneebesen, 1 kleiner Topf, 1 Handmixer, 4 Gläser (à 250 ml Inhalt), 1 Esslöffel, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Messbecher, 1 hohes Gefäß

Zubereitungsschritte im Video

Zubereitungsschritte

Schritt 1/10
Buttermilch-Limetten-Creme Zubereitung Schritt 1

Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

Schritt 2/10
Buttermilch-Limetten-Creme Zubereitung Schritt 2

Limette heiß abspülen, trockenreiben. Die Schale fein abreiben, den Saft auspressen und beides mit Agavendicksaft und Buttermilch verrühren.

Schritt 3/10
Buttermilch-Limetten-Creme Zubereitung Schritt 3

2 EL von der Buttermilchmischung in einem kleinen Topf erwärmen. Gelatine ausdrücken und unter Rühren darin auflösen.

Video Tipp
Wie Sie Gelatine optimal in Flüssigkeit auflösen
Schritt 4/10
Buttermilch-Limetten-Creme Zubereitung Schritt 4

Die flüssige Gelatine mit einem Schneebesen unter die restliche Buttermilchmischung rühren und kalt stellen.

Schritt 5/10
Buttermilch-Limetten-Creme Zubereitung Schritt 5

Sahne mit den Schneebesen eines Handmixers steifschlagen.

Schritt 6/10
Buttermilch-Limetten-Creme Zubereitung Schritt 6

Sobald die Buttermilchcreme beginnt, fest zu werden, die Sahne unterheben. Die Creme in 4 Gläser füllen und für mindestens 1 Stunde (besser 2-3 Stunden) kalt stellen.

Schritt 7/10
Buttermilch-Limetten-Creme Zubereitung Schritt 7

Die Melone halbieren und die Kerne mit einem Löffel herauskratzen.

Schritt 8/10
Buttermilch-Limetten-Creme Zubereitung Schritt 8

Melone in Spalten schneiden, die Schale entfernen, das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.

Schritt 9/10
Buttermilch-Limetten-Creme Zubereitung Schritt 9

Minze waschen, trockenschütteln und die Blättchen abzupfen. Einige davon beiseitelegen, den Rest in feine Streifen schneiden.

Schritt 10/10
Buttermilch-Limetten-Creme Zubereitung Schritt 10

Minzestreifen und Melonenwürfel in einer Schüssel mischen und etwas ziehen lassen. Auf der Buttermilch-Limetten-Creme anrichten, mit der restlichen Minze garnieren und servieren.

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Hallo, Leider fehlt, wieviel vom Agar Agar man rein tut. EAT SMARTER sagt: Verwenden Sie einen knappen Teelöffel Agar Agar. Wichtig: das pflanzliche Geliermittel muss etwa 2 Minuten gekocht werden.
 
sehr lecker mit den Melonen und der Minze, allerdings werd ich nächstes mal weniger Gelatine nehmen, mir wars zu fest
 
Sehr geehrte Frau Reif-Negwer, sie können alternativ auch Agar-Agar benutzen. Dieses Geliermittel wird aus Algen gewonnen und ist mittlerweile auch in Supermärkten erhältlich. Ansonsten finden Sie es im Reformhaus bzw. in Drogeriemärkten. Herzliche Grüße Ihr Eat-Smarter Redaktions-Team
 
Gibt es denn keine Alternative zu Gelatine?

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Walther MX-101-L Classicalbum das schicke Dicke, blau
VON AMAZON
18,00 €
Läuft ab in:
SodaStream 2260525 gasare Flasche (Pack von 3 x 1 Liter
VON AMAZON
17,16 €
Läuft ab in:
Premier Housewares Flexible Schneidebretter 5 Stück
VON AMAZON
8,70 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages