Carpaccio vom Lachs mit Dill

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Carpaccio vom Lachs mit Dill

Carpaccio vom Lachs mit Dill - Ein kulinarischer Klassiker mal mit Fisch anstatt Fleisch.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
277
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien277 kcal(13 %)
Protein20 g(20 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,4 g(1 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D3,8 μg(19 %)
Vitamin E3,7 mg(31 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin12,5 mg(104 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure57 μg(19 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0,2 μg(0 %)
Vitamin B₁₂3,9 μg(130 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium443 mg(11 %)
Calcium19 mg(2 %)
Magnesium27 mg(9 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren3,9 g
Harnsäure4 mg
Cholesterin58 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D3,8 μg(19 %)
Vitamin E3,7 mg(31 %)
Vitamin K5,5 μg(9 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin12,5 mg(104 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure57 μg(19 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0,2 μg(0 %)
Vitamin B₁₂3,9 μg(130 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium443 mg(11 %)
Calcium19 mg(2 %)
Magnesium27 mg(9 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren3,9 g
Harnsäure4 mg
Cholesterin58 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g sehr frisches Lachsfilet
2 Frühlingszwiebeln
3 Stiele Dill
4 EL Zitronensaft
4 EL Olivenöl
Meersalz
Pfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Lachsfilet unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Auf 4 Tellern dekorativ anrichten.

2.

Frühlingszwiebeln waschen, putzen, in Ringe schneiden.

3.

Dill waschen, trockenschütteln und hacken. Mit Zitronensaft, Öl und Frühlingszwiebeln verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.

Frühlingszwiebelmischung auf dem Lachs verteilen.