Champignon-Quiche

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Champignon-Quiche
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchButterChampignonGruyère-KäseParmesanButter

Zutaten

für
8
Für den Teig
250 g
125 g
gekühlte Butter
½ TL
4 EL
eisgekühltes Wasser
Mehl zum Ausrollen
Butter für die Form
Hülsenfrüchte zum Blindbacken
Für die Füllung
2 EL
2 EL
l
warme Milch
100 g
80 g
Gruyère-Käse frisch gerieben
4 EL
Parmesan frisch gerieben
2
2
1 EL
Milch zum Bestreichen
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Eine Springform mit Butter einfetten. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
2.
Für den Teig das Mehl, mit dem Salz mischen und in einer Schüssel mit Butter und Wasser schnell zu einem glatten Teig verkneten. Zur Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt für 30 Min. in den Kühlschrank stellen. Den Teig dann ausrollen und die Springform damit auskleiden.
3.
Für die Füllung die Butter in einer Kasserolle erhitzen und das Mehl darin anschwitzen. Die Milch darunter rühren und unter weiterem Rühren dicklich einkochen. Mit Cayennepfeffer und schwarzem Pfeffer abschmecken und die Sauce vom Herd nehmen. Die Eigelb unter die Sauce rühren, Käse und Kümmel einstreuen. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Teigrand mit Milch bestreichen. Champignons putzen, in Scheiben schneiden und auf dem Teig verteilen. Füllung in die Teigform geben und im vorgeheizten Backofen (180°, untere Schiene) in ca. 40 Minuten goldgelb backen.
Zubereitungstipps im Video