EatSmarter Exklusiv-Rezept

China-Ente aus dem Wok

Familienessen (2 Erw. und 2 Kinder)
3.5
Durchschnitt: 3.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
China-Ente aus dem Wok

China-Ente aus dem Wok - Köstliche Kombination mit knackig-buntem Gemüse

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
586
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Durch die schnelle Zubereitung im Wok bleiben die Nährstoffe da, wo sie hingehören: im Gemüse! Das dunkle Muskelfleisch der Ente hat einen hohen Eisengehalt und deckt ca. 40 Prozent des Tagesbedarfs von Eltern und Kindern.

Wenn Sie keine frischen Zuckerschoten bekommen (Saison ist im Sommer), greifen Sie einfach zur Tiefkühlware oder zu tiefgekühlten zarten Erbsen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien586 kcal(28 %)
Protein39 g(40 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate68 g(45 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8 g(27 %)
Kalorien397 kcal(19 %)
Protein27 g(28 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate46 g(31 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6 g(20 %)
Vitamin A1,3 mg(163 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin17,7 mg(148 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure106 μg(35 %)
Pantothensäure2,7 mg(45 %)
Biotin21,3 μg(47 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium764 mg(19 %)
Calcium119 mg(12 %)
Magnesium100 mg(33 %)
Eisen7,9 mg(53 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink5,3 mg(66 %)
gesättigte Fettsäuren3,7 g
Harnsäure285 mg
Cholesterin58 mg
1 Kinderportion enthält
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin12,2 mg(102 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure75 μg(25 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin14,6 μg(32 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium545 mg(14 %)
Calcium82 mg(8 %)
Magnesium70 mg(23 %)
Eisen5,5 mg(37 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink4 mg(50 %)
gesättigte Fettsäuren2,5 g
Harnsäure208 mg
Cholesterin38 mg
Automatic
Vitamin A1,3 mg(163 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K14,9 μg(25 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin13,8 mg(115 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure87 μg(29 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin16,5 μg(37 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium824 mg(21 %)
Calcium69 mg(7 %)
Magnesium78 mg(26 %)
Eisen5,4 mg(36 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink3,5 mg(44 %)
gesättigte Fettsäuren6,3 g
Harnsäure237 mg
Cholesterin67 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
EAT SMARTER

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
2 TL
300 g
Möhren (3 Möhren)
100 g
100 g
2
1
350 g
50 g
ungesalzene Erdnusskern
2 EL
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf mit Deckel, 1 Messbecher, 1 Teelöffel, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Sparschäler, 1 Sieb, 1 Wok, 1 Pfannenwender, 1 Teller, 1 großes Messer, 1 Esslöffel

Zubereitungsschritte

1.
China-Ente aus dem Wok Zubereitung Schritt 1
500 ml Wasser in einem Topf erhitzen, 2 TL Salz und den Reis zufügen, umrühren und noch einmal aufkochen. Bei kleiner Hitze zugedeckt etwa 15 Minuten quellen lassen.
2.
China-Ente aus dem Wok Zubereitung Schritt 2
Inzwischen die Möhren putzen, waschen, schälen und in dünne Streifen schneiden oder hobeln.
3.
China-Ente aus dem Wok Zubereitung Schritt 3
Zuckerschoten waschen, putzen und eventuell entfädeln.
4.
China-Ente aus dem Wok Zubereitung Schritt 4
Mungobohnensprossen waschen und in einem Sieb gut abtropfen lassen.
5.
China-Ente aus dem Wok Zubereitung Schritt 5
Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in 1 cm breite Ringe schneiden. Knoblauchzehe schälen und fein hacken.
6.
China-Ente aus dem Wok Zubereitung Schritt 6
Entenbrustfilet abspülen, trockentupfen und mit Salz und Chinagewürz einreiben. Mit der Hautseite nach unten in einen Wok legen und bei mittlerer Hitze das Fett ausbraten.
7.
China-Ente aus dem Wok Zubereitung Schritt 7
Sobald die Haut braun und knusprig ist, das Entenbrustfilet wenden und auf der Fleischseite im ausgetretenen Entenfett goldbraun braten. Anschließend herausnehmen und auf einem Teller beiseitestellen.
8.
China-Ente aus dem Wok Zubereitung Schritt 8
Erdnüsse unter Rühren im verbliebenen Entenfett anbraten. Nach und nach Möhren, Zwiebeln, Knoblauch, Sprossen und zum Schluss die Zuckerschoten zufügen. Etwas Chinagewürz darübergeben und alles unter ständigem Rühren bei starker Hitze etwa 5 Minuten braten.
9.
China-Ente aus dem Wok Zubereitung Schritt 9
Das Entenfleisch quer zur Faser in dünne Scheiben schneiden. Zum Gemüse geben, unter Rühren kurz mitbraten und mit Sojasauce abschmecken. Mit dem Reis servieren.