Country potatoes mit Radieschen-Kerbel-Dip

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Country potatoes mit Radieschen-Kerbel-Dip
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
707
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien707 kcal(34 %)
Protein8 g(8 %)
Fett56 g(48 %)
Kohlenhydrate43 g(29 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,2 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K9,1 μg(15 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,2 mg(43 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure63 μg(21 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin5,1 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C65 mg(68 %)
Kalium1.232 mg(31 %)
Calcium124 mg(12 %)
Magnesium72 mg(24 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren29,6 g
Harnsäure48 mg
Cholesterin96 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg Kartoffeln fest kochend
Salz
Frittieröl (für die Friteuse)
Für den Schmand
200 g Schmand
100 g Schmand
100 g Schlagsahne
1 Bund Radieschen
¼ Salatgurke
2 Stiele Kerbel nach Geschmack
Salz
Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSchmandRadieschenSchmandSchlagsahneKerbel

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln gründlich waschen und in Spalten schneiden. In reichlich Salzwasser 3-5 Min. blanchieren und gut abtropfen lassen, gegebenenfalls trocken tupfen. Frittierfett in der Fritteuse erhitzen.
2.
Für den Dip die Radieschen waschen, putzen und in kleine Stifte hobeln. Die Gurke waschen, schälen, die Kerne herauskratzen und ebenfalls in kleine Stifte hobeln. Den Kerbel waschen, kleine zupfen und den Rest fein hacken. Die Sahne steif schlagen und mit Sauerrahm und Schmand mischen mit Salz und Pfeffer würzen und das Gemüse untermischen.
3.
Die Kartoffeln goldgelb frittieren und etwas Kerbel kurz vor dem Herausnehmen mit frittieren.
4.
Aus etwas Küchekrepp abtropfen und mit dem Schmand-Dip auf Tellern anrichten und servieren.