Country Potatoes mit Dips

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Country Potatoes mit Dips
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
380
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien380 kcal(18 %)
Protein7 g(7 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate39 g(26 %)
zugesetzter Zucker4 g(16 %)
Ballaststoffe3,2 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E6,1 mg(51 %)
Vitamin K38,4 μg(64 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin4,6 mg(38 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure47 μg(16 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin6 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C50 mg(53 %)
Kalium976 mg(24 %)
Calcium92 mg(9 %)
Magnesium62 mg(21 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren7,4 g
Harnsäure56 mg
Cholesterin38 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g Kartoffeln
½ TL Chilipulver
2 EL fein gehackte Petersilie
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 EL Öl
Für den Joghurtdip
150 g Joghurt
½ Limette
2 EL Schnittlauchröllchen
1 Knoblauchzehe
1 Msp. Kurkuma
2 EL saure Sahne
1 Msp. gemahlener Kreuzkümmel
1 Msp. Chilipulver
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Schnittlauchröllchen zum Bestreuen
Für den Tomatendip
75 g Ketchup
50 g Mayonnaise
1 Spritzer Zitronensaft
½ TL Meerrettich
Cayennepfeffer
Salz
2 EL Tomatenwürfel

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 220°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Die Kartoffeln unter fließendem Wasser grünlich waschen und bürsten, dann längs in Schnitze teilen. Kartoffeln in kochendem Salzwasser ca. 10 Min. fast gar kochen, dann abgießen und abtropfen lassen.
3.
Das Öl mit Chilipulver, Petersilie, Salz und Pfeffer verrühren. Die Kartoffelschnitze auf ein Backblech geben und auf dem Backblech mit dem Chiliöl mischen. Im Ofen ca. 10 Min. goldbraun backen, dann wenden und weitere 5-10 Min. fertig backen.
4.
Für den Joghurtdip Joghurt mit Kurkuma, saure Sahne und Chilipulver verrühren. Knoblauch schälen. Limette auspressen. Schnittlauchröllchen unter den Joghurt mischen und den Knoblauch dazupressen, mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken, in ein Schälchen anrichten und mit Schnittlauch bestreuen.
5.
Für den Tomatendip den Ketchup mit der Mayonnaise und dem Meerrettich verrühren und mit Zitronensaft, Salz und Cayennepfeffer abschmecken.
6.
Die Potatoe Wedges zusammen mit den beiden Dips servieren.